Selbsthilfe- und Helfergemeinschaft

für Suchtkranke und Angehörige

Diözesanverband Freiburg e.V.

KreuzbundDiözesanverband Freiburg e.V.

Hubert Grimming, Oberkirch

Bericht: Etablierung der Kreuzbundgruppe Oberkirch 2020

Zeit25.5.
OrtOberkirch
BerichtFriedrich Mey
BilderBernd Galowski

Nach der Corona–Verordnung des Landes Baden-Württemberg in der Fassung vom 16.5.2020 kann die gesundheitsbezogenen Selbsthilfe ab diesem Zeitpunkt wieder regelmäßig Treffen durchführen. Der zunächst für den 27.4. festgelegte Termin konnte somit am 25.5. nachgeholt werden, um die Kreuz­bund­gruppe in Oberkirch aus der Taufe zu heben.

Als Paten standen Weg­gefähr­tinnen und Weg­gefährten aus der Gruppe Kehl zur Seite. Sie wurden hierbei durch Bernd Galowski, 1. Vorsitzender und Friedrich Mey, Regionalsprecher Süd des Diözesan­verbands unterstützt.

Mit Auslöser für die Etablierung einer neuen Selbsthilfegruppe war ein mehrfach bekundetes Interesse daran. Die Suche nach einem geeigneten Raum erwies sich zunächst als schwierig und somit zeitaufwendig. Dank der Unter­stützung durch den Caritasverband Acher – Renchtal e.V. konnte dann aber eine Lösung gefunden werden. Dieser war parallel auf der Suche nach anderweitigen Räumlichkeiten für die Außenstelle in Oberkirch. Als Synergieeffekt können diese als Gruppenraum genutzt werden.

In seinem Grußwort bedankte sich Bernd Galowski bei Herrn Carmelo Scalisi, Fachbereichsleiter des Caritasverbandes Acher – Renchtal e.V. für die Möglichkeit der Mitbenutzung der neuen Räume. Nur dadurch war es möglich, dass in Oberkirch eine neue Gruppe etabliert werden konnte.

Die Leitung wird übergangsweise von Thomas Langfeldt und Bernd Galowski im Wechsel wahrgenommen. Die Aufgaben­stellung besteht darin, durch gezielte Öffent­lich­keits­arbeit weitere Mitglieder und vor allem eine Person zu finden, die bereit ist, künftig die Leitung zu übernehmen.

Die Kreuz­bund­gruppe Oberkirch trifft sich 14-tägig montags, gerade Kalenderwoche, um 19.00 Uhr in den Geschäftsräumen des Caritasverbands Acher – Renchtal e.V., Bachanlage 1 a, 77704 Oberkirch.