Grillevent der Gruppen Löffingen und Titisee-Neustadt

Zeit12.8.2017
OrtBuchenbach im Schwarzwald
BerichtFriedrich Mey
BilderFriedrich Mey

Nicht gerade bei hochsommerlichen Temperaturen trafen sich die Mitglieder der Gruppen Löffingen und Titisee-Neustadt mit Angehörigen zu einem gemeinsamen Grillevent. Als Veranstaltungsort stand wiederum die landwirtschaftliche Hofstelle der Familie Hättich auf 750 m. ü. NN an den Südwesthängen des Schwarzwalds in der Nähe von Buchenbach zur Verfügung.

Das gemeinsame Grillen gehört zwischenzeitlich zu den Freizeitaktivitäten der beiden Selbsthilfegruppen außerhalb der regulären Gruppenarbeit. Die Art der Veranstaltung und deren Verlauf haben wieder einmal bewiesen, dass die Gestaltung des Lebensumfeldes und das Erleben von Freude und vor allem Freundschaft auch ohne Suchtmittel möglich sind. Im gemeinsamen Austausch sind die unterschiedlichsten Themen erörtert worden. Auch für ausreichend Spaß und Witz war der Raum gegeben. Einzelne Bemerkungen wurden mit schallendem Gelächter honoriert.

Jeder ließ sich Rinder-, Schweine-, Putensteak und Thüringer Bratwurst sowie die leckeren Salate schmecken. Unserem Grillmaster Ewald und den weiteren Organisatoren Christa und Oswald möchte ich an dieser Stelle im Namen aller Teilnehmer nochmals ein herzliches Dankeschön übermitteln.

Am Ende der Veranstaltung waren sich alle einig, einen wunderschönen Tag erlebt zu haben. Vor allem sei noch angemerkt, dass der "Wettergott" letztendlich doch ein Einsehen hatte und die Sonne im Kampf der Elemente die Oberhand behielt.