zurück

Infostand der KB-Gruppe Stutensee


 

Zum Konzept der Kreuzbundgruppe Stutensee und ihrem Gruppenleiter Rolf Amberger gehörte vom ersten  Gruppenabend am 11.03. diesen Jahres an, den Kreuzbund in Stutensee und Umgebung neben den üblichen Printmedien bekannter zu machen. Ganz oben auf der Liste stand der Informationsstand. Gesagt getan. Ausgestattet mit Flyern, Roll-up, Verbandszeitung und Material zum Thema Sucht fand die Infoveranstaltung am letzten Aprilwochenende in Stutensee statt. Mit tatkräftiger Unterstützung durch den DV Vorsitzenden Helmut Wienecke und Alois Ganther von der Gruppe Karlruhe wurden interessante Gespräche geführt. So mancher gab zu, doch über sein Trinkverhalten nachzudenken.

Alles in allem kann man von einem Erfolg sprechen, denn die Resonanz war trotz des etwas schlechten Wetters sehr gut.

 

Bericht von Rolf Amberger

oben